News

20.02.2019
Verzahnung von EU-Programmen: Wissenschaftsministerin stellt „Brückenbildung NRW“ vor

mehr

12.02.2019
Dr. Herbert Rath verstorben

mehr

11.02.2019
ZIM-Ausschreibung: gemeinsame F&E-Projekte von KMU aus Deutschland und Frankreich

mehr

06.02.2019
IVAM-Gemeinschaftsstand auf der W3 in Wetzlar

mehr

05.02.2019
Umfrage: Internationalisierung von KMU aus NRW

mehr

30.01.2019 08:47

Kooperationsbörse auf der Hannover Messe


Auch in diesem Jahr organisiert das Enterprise Europe Network auf der Hannover Messe wieder eine Kooperationsbörse. Die „Technology Cooperation Days“ bieten Messebesuchern vom 1. bis zum 4. April 2019 Gelegenheit, potenzielle Geschäfts- und Kooperationspartner zu treffen. Bereits im Vorfeld wählen Interessierte ihre Gesprächspartner auf Grundlage von online-Profilen aus. Rechtzeitig vor Beginn der Börse erhalten alle Teilnehmer einen personalisierten Gesprächsplan und treffen ihre Gesprächspartner am Veranstaltungstag in Halle 2 am Stand C01.

Themenschwerpunkte:

  • Industry 4.0 und Smart Factory Lösungen
  • Ressourcen- und energieeffiziente Produktion
  • Nachhaltige Energie und Mobilität
  • Messtechnik

Das NRW.Europa-Team bei ZENIT ist Mitorganisator der Kooperationsbörse und unterstützt alle Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen bei der Vorbereitung. Dazu gehört das Erstellen eines Kooperationsprofils oder die Auswahl potenzieller Gesprächspartner.

Die Teilnahme ist bei Anmeldung vor dem 15.2.2019 kostenfrei.

Anmeldung zur Kooperationsbörse

Kontakt:
ZENIT GmbH
Claudia Mühlenfeld
Telefon: 0208 30004 33
E-Mail senden