News

20.02.2019
Verzahnung von EU-Programmen: Wissenschaftsministerin stellt „Brückenbildung NRW“ vor

mehr

12.02.2019
Dr. Herbert Rath verstorben

mehr

11.02.2019
ZIM-Ausschreibung: gemeinsame F&E-Projekte von KMU aus Deutschland und Frankreich

mehr

06.02.2019
IVAM-Gemeinschaftsstand auf der W3 in Wetzlar

mehr

05.02.2019
Umfrage: Internationalisierung von KMU aus NRW

mehr

30.07.2018 00:00

In Planung: Praxisorientierte Hochschule für Lünen und Selm


Lünen soll Hochschulstandort werden. Die Idee: Die Fachhochschule Dortmund - hier die Studiengänge Informatik und Ingenieurwesen - bilden mit einer privaten Hochschule ein gemeinsames Institut in Lünen. In Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen soll hier eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet werden. So soll Fachpersonal passgenau ausgebildet werden.
Ein erstes Treffen der Repräsentanten der Städte Lünen und Selm, der FH Dortmund, der Wirtschaftsförderung und zahlreicher Unternehmen hat es bereits gegeben. Starten könnte die sogenannte "hybride" Hochschule noch in diesem Jahr.
Quelle: idr

Artikel Lünen-Nachrichten