News

09.10.2018
Bültmann nutzt Beratung für innovative Projekte

mehr

02.10.2018
Alles neu: ZENIT modernisiert Internetauftritt und Corporate Design

mehr

19.09.2018
Unternehmertreff - Smarte Maschinen: Mehr Chance als Bedrohung

mehr

18.09.2018
Jetzt noch bewerben für den DWNRW-Award 2018

mehr

17.09.2018
Neues Kompetenznetzwerk: NRW will Leitregion für Künstliche Intelligenz werden

mehr

29.05.2018 07:45

Veranstaltung "Öffentliche Beschaffung von Innovationen" in Dortmund


Im Rahmen von EU-Projekten für innovative öffentliche Beschaffung bieten sich auch für Unternehmen neue Möglichkeiten, um ihre Innovationen nachfrageorientiert, in direkter Kommunikation mit dem Kunden zu entwickeln.

Wie kann sich ein kleines oder mittelständisches Unternehmen im Dschungel der Förderrichtlinien zurechtfinden? Wie Unternehmen Unterstützung für die Beantragung finden und diese Chancen sinnvoll für sich nutzen können, zeigen die ZENIT-Beraterinnen Doris Scheffler und Leonora  Yannakis von der EU-Kontaktstelle für öffentliche Beschaffung von Innovationen KO-INNO bei der Lunch Connection im TZDO in Dortmund am Mittwoch, den 4. Juli 2018 von 11 bis 14 Uhr.


Weitere Informationen und Anmeldung